FDP Ortsverband Schöneck

Pressemitteilungen vom 18.01.2016:

FDP Schöneck: Gut aufgestellt in die Kommunalwahl - Erfahrene Parlamentsmitglieder und motivierte Neuzugänge auf der Liste der Schönecker Freien Demokraten

v.l.n.r. Dr. Angelika Klußmann, Anke Pfeil, Dr. Michael Notheisen, Liselotte Pfeil, Thomas Gies
v.l.n.r. Dr. Angelika Klußmann, Anke Pfeil, Dr. Michael Notheisen, Liselotte Pfeil, Thomas Gies

Die Schönecker Freien Demokraten treten mit dreizehn Kandidatinnen und Kandidaten bei der Kommunalwahl am 06. März an. Angeführt wird die Liste von der derzeitigen Fraktionsvorsitzenden der FDP im Schönecker Parlament, Anke Pfeil, gefolgt von Dr. Angelika Klußmann, ebenfalls Mitglied der Gemeindevertretung. Auf den Plätzen drei bis dreizehn folgenden Dr. Michael Notheisen, Liselotte Pfeil, Manfred Donack, Thomas Gies, Thomas Kraushaar, Susanne Lackenbauer, Nils Schmidt, Monika Gerhardus, Gerhard Bock, Uwe Merz und Julia Pfeil-Müller. „Damit ist es uns gelungen, für die Schönecker Bürger eine attraktive Liste mit einer ausgewogenen Mischung aus erfahrenen Parlamentsmitgliedern und motivierten Neuzugängen aufzustellen“, freut sich der Ortsvorsitzende der Schönecker Freien Demokraten, Thomas Gies. „Unsere Fraktion hat in den vergangenen fünf Jahren mit zahlreichen Anträgen wichtige sachpolitische Impulse gesetzt. Unser Ziel ist es nun natürlich, die Zahl unserer Sitze im Schönecker Parlament zu erhöhen, um mit unseren Vorstellungen von vernünftiger Politik die Perspektive Schönecks auf eine gute Zukunft entscheidend zu verbessern“, so Gies abschließend.
Druckversion Druckversion